Weiter geht´s!

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

seit Montag, den 11.05.20 dürfen wir unter Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften wieder unterrichten.

Die Teilnehmeranzahl am theoretischen Unterricht ist auf 9 Personen begrenzt, um den notwendigen Abstand zueinander einhalten zu können. Deshalb bieten wir wöchentlich zwei zusätzliche Theorieeinheiten für die Klasse B (PKW) an: Dienstag und Donnertag 10 -11:30 Uhr.

Bitte habt Verstndnis, dass einige Dinge nicht gleich wie gewohnt funktionieren. Wir werden Erfahrungen sammeln und ggf. Anpassungen vornehmen müssen, damit Ihr auch weiterhin die Möglichkeit habt, Eure Fahrausbildung zügig und erfolgreich zu absolvieren.

Einen Überblick über die nächsten Theoriethemen findet Ihr im Theorieplaner auf unserer Website. Bitte sucht Euch die Themen heraus, die Ihr noch nicht besucht habt. Ca. 120 Fahrschüler*innen müssen noch Theoriestunden absolvieren. Solltet Ihr Euch nicht sicher sein welche Themen Ihr schon besucht habt, kontaktiert uns.

Ihr erhaltet spätetens eine Woche vor jeder Theorieeinheit per E-Mail eine Einladung (Umfrage) mit einem „Doodle-Link“. Damit könnt Ihr Euch für den Unterrichtstermin vormerken lassen. Nur die 9 Personen, die verbindlich an einem Unterricht teilnehmen können, erhalten zwei  Tage vorher eine Bestätigung per Email.

Wer keine Bestätigungsemail erhalten hat, kann leider an diesem Termin nicht teilnehmen. Bei einer Zusage nehmt den Termin unbedingt wahr, denn der Andrang ist groß. Seid bitte pünktlich, denkt an den Mund-Nase-Schutz und haltet den Abstand ein.

Wer versehentlich nicht im Verteiler ist, sollte uns eine kurzen Email schreiben; ebenso, wer aus dem Verteiler rausgenommen werden kann, weil er alle 14 Theoriestunden bereits absolviert hat.

Motorrad-Theorie bieten wir wöchentlich in zwei Doppelblöcken an (Do und Fr 17-20 Uhr). Dafür müsst Ihr Euch vorher telefonisch anmelden.

Bitte geht trotz Lockerungen mit der Situation weiterhin gewissenhaft um. Niemanden ist damit gedient, wenn die Lockerungen rückgängig gemacht werden müssen, weil die Infektions-, Reproduktions- oder Sterberate aufgrund von Nachlässigkeiten wieder ansteigen sollte.

Eure Fahrschule Verkehr human

 

Fahrschule Verkehr human GmbH in Berlin Kreuzberg

Fahrschule Verkehr human GmbH in Berlin Kreuzberg

Wir engagieren uns für eine sozial und ökologisch verträgliche Verkehrsentwicklung.

Im Vordergrund stehen dabei die Verkehrs- und Fahrgewohnheiten der einzelnen Verkehrsteilnehmer. Sie summieren sich zum Massenphänomen und beeinflussen nahezu alle Lebensbereiche.

Zukunftsfähige Mobilität und nachhaltige Verhaltensnormen erwachsen nicht in erster Linie aus Fahrzeugbeherrschung und Regelkenntnis, sondern aus Selbstbeherrschung und der Akzeptanz individueller Mitverantwortung für das Gesamtbild unseres Straßenverkehrs.

In unseren Fahrausbildungen, Seminaren und Projekten behalten wir diese erweiterten Ziele daher im Blick, ohne die Vorteile und die Faszination des Autofahrens in Abrede zu stellen.

Die Tempofalle

Weh’ dem, der den Verkehr aufhält! Der beweist in aller Öffentlichkeit, daß er nichts taugt in unserer schnellen Zeit.

Das sitzt schon dem Fahranfänger stets im Nacken: bloß nicht auffallen!  Große Vorsicht hemmt den Fluß und wird sofort bestraft.

Nur keine Angst, die Augen zu und durch: ein Lernprozeß.

Dann endlich, überlebt, am Ziel: ein Routinier am Steuer im Kampf um Meter und Sekunden. Im Kopf das Metronom uralter Fußgeschwindigkeit, im Fuß den Takt von sechs Zylindern.

Und Regeln schaffen freie Bahn dem alten Menschheitstraum: frei von Zeit und Raum. Was bremst, muß weg!

Am besten kann´s, wer’s am schnellsten kann?

Und außerdem, die Masse macht’s, nicht ich. Die Mühle hat mich fest im Griff.

Die Argumente sitzen: der Langsame erzeugt Gefahr, ist unfähig, ja provozierend böse. Wie Glatteis, Nebel, Schnee und die Bäume der Allee.

Der Schnelle leidet Unrecht?



Fahrerschulung B196

Alle wichtigen Informationen zur neuen Faherschulung B 196 besprechen wir gerne mit Ihnen in einem vereinbartem Beratungsgespräch.

Macht ein Tempolimit Straßen sicherer?

Mithaftung bei Unfall trotz Tempo-Einhaltung möglich

Celle (dpa/tmn) - Auch wer sich an das angezeigte Tempolimit hält, kann zu schnell unterwegs sein und für die Folgen eines Unfalls haften...

Bremsen am E-Tretroller

Welche Bremsen für E-Tretroller sind die besten?

München (dpa/tmn) - Wer einen E-Tretroller kaufen will, sollte auf ein Modell mit Scheibenbremse achten. Dazu rät der Tüv Süd. Die...

Betrunkener Fahrradfahrer

Betrunkene Radler riskieren Autoführerschein

München (dpa/tmn) - Auch wer auf dem Fahrrad radelt, muss sich an Promillegrenzen halten. Sie liegt mit 1,6 Promille höher als bei...

Polizeikontrolle

Gegen aktuelle Verkehrsregeln verstoßen? Einspruch einlegen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer von den schärferen Sanktionen der neuen Straßenverkehrsordnung (StVO) betroffen ist, sollte bereits direkt bei der...

Kontakt

Fahrschule Verkehr human GmbH
Graefestraße 74
10967 Berlin

Tel: 030-84311841 Fax: 030 - 843 11 842 Email: email@verkehrhuman.de

Öffnungszeiten

Bürozeiten: 
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr

Für Ihre persönliche Beratung nehmen wir uns mindestens eine halbe Stunde Zeit.
Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir daher eine telefonische Terminabsprache.

Theorieunterricht vormittags: 
Di, Mi, Do & Fr 10:00 - 11:30 Uhr
Theorieunterricht abends: 
Mo, Di, & Mi 18:30 - 20:00 Uhr
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Einverstanden