2G+ (Ab dem 27.11.2021) 

FahrschülerInnen und unsere Mitarbeiter werden so am besten geschützt.
Krankheitsbedingte Ausfälle oder Quaratänemaßnahmen sorgen für Verzögerungen bei der Fahrausbildung!

2G+ - In unseren Räumlichkeiten

Mit Einhaltung des Mindestabstand und FFP2-Maske 

2G+  In den Fahrstunden

Testnachweis aus einem Testzentrum (nicht älter als 24 Stunden) 
In den Fahrzeugen wird weiterhin eine FFP2-Maske getragen

2G+  In den Fahrstunden

Bei nicht vorhandenen Nachweisen werden 
75 % der  Kosten berechnet 

Geimpfte oder Genesene Personen 

  • enlasten Intensivstationen und deren Personal
  • helfen somit andere notwendige OP stattfinden zu lassen
  • haben seltener schwere Krankheitsverläufe 

Fahrschule 

Verkehr human

Sie dürfen auch anders!

Fahrschule

Von einer Beratung, über die  Antragstellung, weiter zur Theorie und Praxis bis hin zum Führerschein

Verein

Verkehrserziehungskurs 

"Close to"

Flyer & Preise

PDF Datei zu runterladen

Verkehrswende? Fehlanzeige

Die Grünen verzichten zugunsten der FDP auf das Verkehrsministerium – ein großer Fehler. Die Ampel startet mit einer schweren Hypothek.


Fahrschüler bremst für Katze – und endet im Krankenhaus

Wegen einer querenden Katze hat ein Fahrschüler im Harzvorland hart gebremst. Die Folge des Manövers: drei verletzte Menschen. 

Neue Strafen für Verkehrsverstöße Bußgeld steigt, Lappen bleibt

Raser und Falschparker zahlen drauf, Radfahrer werden besser geschützt: Der Bundesrat hat einen neuen Bußgeldkatalog verabschiedet. Was kommt jetzt auf wen zu? Und wird eine neue Regierung die Strafen verschärfen? 


Mediathek

Mitarbeiter


Referenzen